Mundelsheim hilft

Austritt Diesel/Öl Nutzfahrzeug

Einsatzbericht

Am Morgen des 06.05.2021 wurde die Feuerwehr Mundelsheim um 11:22 Uhr auf die BAB 81 in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert. Gemeldet wurde der Austritt von Hydrauliköl aus einem LKW. Vor Ort konnte ein LKW auf dem Seitenstreifen vorgefunden werden, dessen Hydrauliköltank beschädigt war. Die Feuerwehr Mundelsheim fing daraufhin das austretende Öl auf und verhinderte eine Ausbreitung des bereits ausgetretenen Öl. Ebenfalls wurde das Loch im Tank provisorisch abgedichtet, sodass kein weiteres Öl mehr austreten konnte. Nachdem die Ölspur, welche entstanden war, ebenfalls abgestreut wurde, rückte die Feuerwehr Mundelsheim wieder ein. Der Einsatz war nach ca. einer Stunde beendet.

Da auch Öl in das Erdreich gelangt war, wurde durch die Polizei die Umweltbehörde sowie die Autobahnmeisterei verständigt.

Einsatzdetails:
Einsatzart: Gefahrgut 2
Datum: Donnerstag, Mai 6, 2021 - 11:15
Alarmierung:
  • Kleine Schleife (Tag)
Einsatzkräfte: 12 Mann/Frau
Einsatzfahrzeuge:
Einsatzstelle: BAB 81 Mundelsheim >> Heilbronn
Weitere Einheiten: -
Sonstige Einheiten:
  • Polizei

Einsatzposition


Einsatzbilder