PKW-Brand

Einsatzbericht

Am Abend des 16.01.2019 wurde die Feuerwehr Mundelsheim um 21:15 Uhr zu einem PKW-Brand auf die BAB 81 in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert. Schon auf der Anfahrt korrigierte die Integrierte Leistelle die Fahrtrichtung für den Einsatzort in Fahrtrichtung Stuttgart. Beim Auffahren auf die Autobahn wurde festgestellt, dass ein PKW auf dem Verzögerungsstreifen der Gegenspur in Vollbrand stand. Aufgrund dessen, wurde die für diesen Abschnitt zuständige Feuerwehr Pleidelsheim nachalarmiert. Die Feuerwehr Mundelsheim fuhr jedoch weiter und drehte an der Anschlussstelle Pleidelsheim um. Am Einsatzort angekommen, wurde durch je einem Trupp der Feuerwehren aus Mundelsheim und Pleidelsheim ein Schaum- sowie ein C-Rohr vorgenommen. Nachdem der PKW abgelöscht war, wurde die Einsatzstelle an die Feuerwehr Pleidelsheim übergeben, welche noch letzte Glutnester abgelöscht hat und anschließend zum Standort zurückkehrte. Der Einsatz für die Feuerwehr Mundelsheim war um 22:30 Uhr beendet.

Einsatzdetails:
Einsatzart: Brandbekämpfung 2
Datum: Mittwoch, Januar 16, 2019 - 21:15
Alarmierung:
  • Kleine Schleife (Nacht)
Einsatzkräfte: 11 Mann/Frau
Einsatzfahrzeuge:
Einsatzstelle: BAB 81 Pleidelsheim >> Heilbronn
Weitere Einheiten:
  • Freiwillige Feuerwehr Pleidelsheim
Sonstige Einheiten:
  • Polizei

Einsatzposition


Einsatzbilder