Mundelsheim hilft

Neuigkeiten

Digitalisierung bei der Feuerwehr Mundelsheim

Digitalisierung bei der Feuerwehr Mundelsheim

Auch vor der Feuerwehr macht die Digitalisierung keinen Halt. Nachdem bereits 2016 ein Alarmmonitor sowie eine Zusatzalarmierung über eine Smartphone-App und 2019 eine Feuerwehrverwaltungssoftware angeschafft wurden, folgten in diesem Jahr der nächsten Schritte.
Hauptversammlung 2021

Hauptversammlung 2021

Am Abend des 12.03.2021 fand in der Käsberghalle Mundelsheim die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mundelsheim statt. Auf Grund der anstehenden Wahlen von Kommandant, seinen beiden Stellvertreter, dem Feuerwehrausschuss sowie den Kassenprüfern hatte man sich trotz der aktuellen Corona-Pandemie für eine Präsenzveranstaltung entschieden.
Jahreswechsel 2020/ 2021

Jahreswechsel 2020/ 2021

Auch für uns geht ein besonderes Jahr 2020 zu Ende. Am Jahresanfang noch im normalen Übungsdienst, stand aufgrund des ersten Lockdowns auch unser Übungsdienst von März bis in den Juni still. Nachdem der Übungsdienst im Juni in Kleingruppen wieder aufgenommen wurde, musste dieser im November aufgrund der steigenden Infektionszahlen leider wieder eingestellt werden.
Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten 2020

Auch in der aktuellen sehr schwierigen Zeit wünschen wir euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, vor allem Gesundheit und ein gutes Durchhaltevermögen. Auch wir hoffen, dass sich im nächsten Jahr alles wieder normalisiert und wir unserem gewohnte Übungsdienst wieder nachgehen können.
Frohe Ostern

Frohe Ostern

Auch bei uns hat der Osterhase kurz vorbeigeschaut. Wir wünschen euch allen, auch unter den gegebenen Umständen, ein frohes Osterfest, genießt die Zeit der Ruhe und findet etwas positives in der aktuellen Situation. Eure Feuerwehr Mundelsheim
Hinweis in eigener Sache zum Coronavirus

Hinweis in eigener Sache zum Coronavirus

+++UPDATE 01.04.2020+++ Mittlerweile sind die Testergebnisse aller Kontaktpersonen innerhalb der Feuerwehr ausgewertet. Erfreulicherweise sind alle Ergebnisse negativ.   Seit dem 27.03. gibt es einen ersten bestätigten Corona Fall in unserer Feuerwehr.

Seiten